Über mich

Für meinen ersten Beruf als Cellistin im Orchester und Cellodozentin war ich immer sehr dankbar, bekam ich dort doch viele Gelegenheiten, außer der Musik auch mein Gespür für die inneren Landkarten und seelischen Strukturen von Menschen auszubilden. 

Meine zwei Solo CDs mit meditativen Celloklängen sind bei vielen Menschen auf der ganzen Welt  als Begleitung für Yoga, Meditation und entspannte Auszeiten beliebt.

 

Zu meinem zweiten, seelengewählten Beruf als Therapeutin kam ich später im Leben, nachdem ich  durch das Erlernen der Thetahealing® Methode meine eigenen medialen und empathischen Fähigkeiten kennengelernt hatte

und sich mir der langersehnte Zugang zu den unbewussten Dimensionen der menschlichen Psyche eröffnet hatte.

 Schon zu Zeiten meines Musikhochschulstudiums wäre für mich die einzige berufliche Alternative auf therapeutisch-heilerischer Ebene gewesen. Diesem Seelenwunsch blieb ich innerlich verbunden und bildete mich über die Jahre intensiv mit spirituellen und therapeutischen Themen weiter.

Lange bevor ich auf ThetaHealing® traf, arbeitete ich mit schamanischen Heilprozessen.  Diese beinhalteten EFT, Rückführungen, Seelenreisen, Gestalt-, Aufstellungs - und Energiearbeit.

Nach dem Erlernen der ThetaHealing Methode und Inneren Kind Arbeit bzw. Teal Swans Completion Process bezog ich immer mehr Inhalte der Traumatherapie in meine Arbeit ein, die mittlerweile ihren Hauptfokus auf Trauma-Integration hat.

Mit EMDR kann ich auf diesem Gebiet zusätzlich eine erwiesenermaßen sehr effektive Methode anbieten. 

 Ich erlebe jetzt seit vielen Jahren große Freude darin, Menschen in ihrer Heilwerdung und Selbstermächtigung  zu unterstützen. Oft bin ich Zeugin von erstaunlich schnellen und positiven Änderungen ihres Lebensgefühls und immer wieder glücklich, diese Arbeit als Lebensaufgabe gefunden zu haben.

 Hellfühlend kann ich sehr schnell erspüren, wo  sich ein Mensch entwicklungsmäßig befindet und wo die "blind spots" sitzen. Ein Teil meiner KlientInnen hat oft schon eine längere Reise durch verschiedene Therapiemethoden hinter sich, während ein anderer großer Teil selbst aus Psychotherapie, Coaching oder medizinischen Berufen kommt. Der dritte Teil sind Menschen, die sich für eine aktuelle Problemstellung einfach eine lösungs-und ressourcenorientierte Kurzzeit-Therapie wünschen, auch dafür sind meine Methoden bestens geeignet.

 

Wenn auch Du schöpferisch Dein Leben  mit-erschaffen willst, in Sinnhaftigkeit, Souveränität und Selbstverantwortung auf diesem Planeten leben und morgens beim Aufstehen ein Gefühl freudiger Erwartung an den kommenden Tag haben möchtest...

Dann freue ich mich, Dich auf diesem Weg zu unterstützen!

 


Meine Ausrichtung/Weiterbildungen

(in chronologischer Reihenfolge seit ca 1990)

Hatha Yogapraxis

Huna bei Eckhardt Zellmer

Bioenergetik

Familienstellen nach Hellinger, systemische Aufstellungsarbeit

Gestaltarbeit

Advaita und das Enneagramm bei Eli Jaxon-Bear, dem ich kurz vor der Jahrtausendwende mein erstes größeres Aufwachen verdanke. (Damals war auch meine Musik auf vielen Eli und Gangaji Videos.)

EFT, MET bei Rainer Franke (eine energetische Methode um negative Gefühle/Glaubenssätze aufzulösen)

Abraham (Esther Hicks) Prozesse und konkrete Anwendung des "Law of Attraction" 

The Work (Byron Katie) Strategien für die Transformation von Glaubenssätzen

Systemische Innere Kind Arbeit und imaginative Prozesse aus der Traumatherapie 

ThetaHealing® Practicioner und Instructor bei Vianna Stibal (Gründerin von ThetaHealing)

Teal Swans Completion Processder Inspiration unwunderbares Lehrbeispiel für Therapeuten auf der ganzen Welt ist. 

EMDR® im Institut Christoph Mahr bei Christoph Mahr und Detlef Wichers (zertifiziert vom VDH Verband deutscher Heilpraktiker e.V.)

 

English

 I have always very much enjoyed my first profession as a classical cellist. Playing in a symphony orchestra and teaching students meant lots of opportunities to study human emotional structures and finding ways to deal with blocks/self sabotaging patterns (stagefright...) in an uplifting and optimizing way!

 My own meditative cello CDs „Cello songs For Silence“ and „Cello Songs From Planet Earth“ have a worldwide audience in the spiritual community and are great for relaxation and shifting your focus to the inner realms.

Born an empath I have always been fascinated with the invisible , hidden and unconscious structures in human beings and life in general.

 Going to college (30 years ago) I had to choose between my cello and psychology...but my soul always kept me in touch with spiritual, therapeutic and healing topics throughout the following years. Long before I learned ThetaHealing I worked with shamanic healingprocesses, based on EFT, past life regression, soulretrieval, Gestalt-, systemic- and energywork.

ThetaHealing, Inner Child Work/Teals Swans Completion Process and EMDR® provided my work with a structured reservoir of knowledge on healing the human psyche and supported my own life journey in incredibly profound ways.

It is my passion and lifepurpose to support people in finding selfempowerment, joy and fulfillment in life, and witnessing them change from suffering to joy. This just makes me happy.

 

Life Stations and further Trainings

Yoga practicioner since 25 years

Huna (with E. Zellmer)

Family constellations (Hellinger)

Gestalt work

Advaita and the Enneagram with Eli Jaxon Bear

EFT and MET 

The Work (Byron Katie)

Abraham (The Law of Attraction)

Systemic inner child work ind imaginative processes from traumatherapy 

Thetahealing® Practicioner and Instructor (with Vianna Stibal)

Teal Swans Completion Process (wonderful inspiration for therapists all over the world)

EMDR® with Christoph Mahr (certified by Verband deutscher Heilpraktiker)